Sonntag, 30. Januar 2011

Endlich blauer Himmel und Sonne !



Das tolle Wetter dieses Wochenendes läßt mich hoffen, dass der Frühling nicht mehr weit ist. Beim langen Spaziergang gestern im Sonnenschein, trotzdem ganz dick eingepackt, habe ich schon viele Knospen gesehen.Hier zwei Fotos, die diese Woche entstanden sind, einmal der Mond am klaren Morgenhimmel und (fast ein Ratebild) eine gefrorene Pfütze, die mir doch wieder klar machte, dass noch Winter ist.






J. W. v. Goethe

Kommentare:

  1. Danke, sonnige Grüße zurück! :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ute, also das Bild von der Pfütze hätte ich nie erraten....super schön! Hätte da eher an eine Mondlandschaft oder irgendwas vulkanisches gedacht. Ich find`s toll!
    ganz liebe Grüsse Synke :-)

    AntwortenLöschen
  3. der winter ist wohl noch nicht vorbei, auch die meisten es sich wünschen. die ungewöhnlich warme periode im januar hat auch bei mir im garten schon einige blattknopsen hervorgetrieben. ich hoffe, der erneute kälteeinbruch mit minustemperaturen schadet ihnen nicht.
    liebe grüsse aus norddeutschland
    alke

    AntwortenLöschen
  4. Ich befürchte auch, dass der Winter noch nicht vorbei ist,hab mir grade neuen Enteiser ins Auto gelegt!
    Vulkanische Landschaften sind in meinem Fotoalbum ;o)
    LG Ute

    AntwortenLöschen

Hier seid ihr eingeladen, Meinungen, Grüße oder andere Nettigkeiten zu hinterlassen!