Samstag, 15. Oktober 2011

Berühmter Besuch im Ruhrpott

So, nun hab ich nochmal zwei Stunden geschlafen, trotz Mäusegeschnarche. Gleich gehts los zum Halloween Gegrusel. Aber schaut mal was ich nach dem Aufstehen heute Morgen sah! Bei uns im Ort ist die Pieps ein Star! Oder wie erklärt ihr euch das sonst? Und "ahaufgere-e-cht" isse, wegen des Plakats oder dem Freizeitpark? Mal schauen, ob ich sie mit einem Käsebrötchen wach bekomme!

Ich mag Spielereien mit Photofunia ;o)
"Wenn ich schon aufn Blakat bin, dann schikk ich gleich Grüsse nach Hause, hallllloooooo!" (wink)

Kommentare:

  1. *waaahahahaha* Das ist genial! Und wundert mich überhaupt nicht, dass Pieps wie ein Promi empfangen wird, mit Plakat und so! Sie ist ja auch überall bekannt!
    Viel Spaß bei der Halloween Nacht ;-)

    LG, dieMia

    AntwortenLöschen
  2. Die "Pieps" im Ruhrpott;-)....iss ja unglaublich...*grins*, na wat die da wohl will...?

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Bald darf man Pieps nur noch per "SIE" anreden. Sie wird ja immer berühmter. Jetzt erscheint sie schon überlebensgroß auf den Plakaten.
    Lieeb Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen

Hier seid ihr eingeladen, Meinungen, Grüße oder andere Nettigkeiten zu hinterlassen!