Sonntag, 20. November 2011

Pilze

Bevor der Herbst nun ganz dem Winter weicht, hier noch ein paar Fotos, die ich geschossen habe. Manchmal tut es mir leid, dass ich nicht Pilze sammeln und anschließend essen kann, in diesem Jahr gibt es sie hier in Hülle und Fülle. Manche sehen sogar eßbar aus.






Welch ein Mistsonntag.Die Sonne scheint schien so schön, wir waren zum Brunchen verabredet, soweit stimmte alles noch. Doch als wir los sind, war es noch zu früh für meine nächste Dosis der starken Medikamente und ich vergaß welche mitzunehmen. Mal eben holen war zu weit. Also sind wir dann irgendwann, als ich meine Arme nicht mehr hoch bekam heim und nach dem einnehmen hab ich stundenlang geschlafen. Nun ist der Tag vorbei...

Kommentare:

  1. Heja, na den ersten würd ich nicht essen .... Fliegenpilz :D
    Aber die anderen sehen essbar aus ?! Mmmh, kenn mich auf dem Gebiet genauso wenig aus wie Du. Aber mein Dad, der sammelt öfters Pilze... vielleicht sollt ich ihn bei seiner nächsten Tour einfach mal begleiten... dann wird aus mir schon bald eine Pilzexpertin :)

    Dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Yvi

    AntwortenLöschen
  2. Hm, das ist ja wirklich blöd. Ich hoffe, dass es bald besser wird.

    Die Fotos sind klasse :-)

    LG, dieMia

    AntwortenLöschen

Hier seid ihr eingeladen, Meinungen, Grüße oder andere Nettigkeiten zu hinterlassen!